Wien

Do

20°
15°

Heute

21°
Immer wieder etwas Sonne zwischen den Wolken, die Schauerneigung ist bis zum Abend gering.

Morgen

21°
12°
Anfängliche Regenschauer klingen ab, es bleibt weitgehend trocken, aber bewölkt.

Di

22°
14°
Ein freundlicher Tag mit einem Wechselspiel aus Sonne und Wolken.

Mi

24°
14°
Ein freundlicher Tag mit einem Wechselspiel aus Sonne und Wolken.
Aus dichten Wolken regnet es anfangs häufig, tagsüber nur mehr leicht.

Sonne und starke Bewölkung

Wien

Nächstes Update ca. 16:23
21°
21°
13°
  • Luftfeuchtigkeit:42 %
  • Luftdruck:997 hPa
  • Windchill:21 °C
  • Windvelocity:10 km/h

zunehmender Mond
zunehmender Mond
  • Sonnenaufgang:05:24
  • Sonnenuntergang:21:22
  • Mondaufgang:17:42
  • Monduntergang:03:19

Heute

Morgen 14°
Mittag 18°
Abend 19°

Morgen

Morgen 13°
Mittag 18°
Abend 20°

Dienstag

Morgen 16°
Mittag 20°
Abend 20°

Vorschau

MI 24° 14°
DO 20° 15°
FR 22° 17°

Heute in Wien

Immer wieder etwas Sonne zwischen den Wolken, die Schauerneigung ist bis zum Abend gering.

Morgen

Anfängliche Regenschauer klingen ab, es bleibt weitgehend trocken, aber bewölkt.

Dienstag

Ein freundlicher Tag mit einem Wechselspiel aus Sonne und Wolken.


Übersicht Österreich

Sonntag

Der Nachmittag verläuft zeitweise bewölkt und entlang der Alpennordseite kann es weiterhin zu leichten Regenfällen oder kurzen Schauern kommen. Schneeflocken fallen auf etwa 2000m herab. Die Sonne scheint nur zwischendurch, etwas häufiger vor allem im Süden und Westen. Der Wind weht mäßig aus Nordwest bei Nachmittagstemperaturen zwischen 16 und 23 Grad. In der Nacht wird der Regen von Nordwesten her mehr und auch der Himmel ist über den meisten Landesteilen bedeckt oder zumindest stark bewölkt. Der meiste Niederschlag fällt zwischen dem Salzkammergut und der Ötscherregion. Die Schneefallgrenze liegt zwischen 1800 und 2100m Seehöhe. Nach Osten und Süden zu kommt es erst in der zweiten Nachthälfte zu ein paar Schauern, weitgehend störungsfrei und trocken bleibt es hingegen in Osttirol und Vorarlberg. Der Wind lässt nach und weht in den Niederungen oft nur schwach aus West bis Nord. Frühtemperaturen zwischen 6 und 13 Grad.

Montag

Eine Nordwestströmung bleibt wetterbestimmend, damit ist es weiterhin unbeständig und kühl. Immer wieder ziehen Wolkenfelder über Österreich, es lockert aber auch auf. Über den Tag verteilt ziehen auch Regenschauer durch, die meisten in den Voralpen. Die Schneefallgrenze liegt zwischen 1900 und 2300m Seehöhe. Der Nordwestwind frischt tagsüber etwas auf, er bleibt aber meist schwach bis mäßig. Frühtemperaturen 8 bis 14 Grad, Tageshöchsttemperaturen 16 bis 23 Grad.

Dienstag

Einige kompaktere Wolken treffen von Norden her weiterhin bei uns ein, gegenüber den Vortagen ist es in Summe aber sonniger. Dennoch wird es zu lokalen Regengüssen kommen, die Luftmasse wird etwas labiler. Kaum Schauer sind im Süden und Westen dabei. Der Wind legt zu und weht mäßig bis lebhaft aus Nordwest bis Nord. Frühtemperaturen 8 bis 15 Grad, Tageshöchsttemperaturen 20 bis 26 Grad. Vor allem in Tirol und Vorarlberg steigen die Temperaturen.

Wetterkarte Österreich

Rekorde im Juni
ø Höchsttemperatur 1950 20.4°
ø Tiefsttemperatur 1962 16.1°
max. Niederschlag 1965 193mm
min. Niederschlag 1950 12mm
Niederschlag Wien
Heute 0.1mm
Woche 0mm
Monat 0mm
Jahr 0mm

Wetterfilme

Temperatur
Temperatur
Regen
Regen
Wolken
Wolken
Satellit
Satellit

Monatsdurchschnitte Wien

Temperatur in °C
Niederschlag in mm
Ø maximal Ø minimal Ø maximal Ø minimal
Januar 5.2 1983 -6 1963 99 1976 3 1990
Februar 6.9 1966 -8.3 1956 109 1970 4 1975
März 9.5 1990 0.3 1987 112 1979 8 1983
April 13.3 1961 7.3 1980 131 1965 11 1974
Mai 18.1 1958 12 1991 178 1991 10 1979
Juni 20.4 1950 16.1 1962 193 1965 12 1950
Juli 23.3 1983 17.7 1979 151 1959 6 1983
August 24.3 1992 16.8 1976 142 1989 14 1990
September 18 1982 12.8 1972 141 1950 5 1959
Oktober 13.4 1966 6.8 1974 132 1964 0 1965
November 7.8 1963 1.7 1988 107 1979 7 1953
Dezember 4.9 1974 -4.3 1963 107 1954 3 1972

Historische Werte Wien